Tag Archives: Mandeln

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Vkontakte

Stollenkonfekt

Allgemein
Stollen, der große Klassiker der deutschen (Weihnachts)-Bäckerei. Egal ob mit Mohn, Nüssen, Mandeln oder Rosinen – bei allen Variationen handelt es sich um Spezialitäten verschiedener Regionen und Bäcker. Die bekannteste Variante dürfte wohl der Dresdner Christstollen sein. Bedingt durch die Zutaten (Mehl, Mandeln, Nüsse, Marzipan, Mohn, Butter, noch mehr Butter, …) handelt es sich bei...Read More
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Vkontakte

Orangensterne

Allgemein
Weihnachten? Weihnachten! Schon wieder ein Jahr vorbei – Wahnsinn! Dann steht auch schon wieder die Backsaison vor der Türe. Wie ich (sicherlich nicht nur einmal) angemerkt habe, bin ich kein sonderliches Talent was das Backen angeht. Viel zu viel fein-granulare Arbeiten für die ich einfach nicht gemacht bin :). Da man hier aber so wunderbar...Read More
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Vkontakte

Thunfisch, Tomaten, Zimt und Vanille

Allgemein
Ich bin wieder da! Der erste Urlaub seit vielen Jahren ist gut überstanden und ich bin frisch motiviert und erholt zurück. Wie ich bereits erwartet hatte ist Schweden ein traumhaftes Land. Wunderschöne Landschaften, tolle Leute, tolle Städte und richtig tolles Essen. Falls ich demnächst mal ein paar freie Stunden finde werde ich die Bilder sortieren und...Read More
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Vkontakte

Weihnachtsplätzchen Rally – Tag 5 – Florentiner

Allgemein
Für den heutigen 5. Tag meiner Plätzchenrally habe ich ein sehr einfaches Rezept für Florentiner vorbereitet. Mit Florentinern verbinde ich persönlich Weihnachten nicht allzusehr, vielmehr muss ich dabei immer an eine tolle Episode aus meinem Berufsleben denken. Zu jeder Besprechung gab es frisch gebackene Florentiner von einem tollen Bäcker aus der Region. Ich hätte sie...Read More
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Vkontakte

Gedörrte Bratapfelchips nach Herzensköchins Art

Allgemein
Das Dörren von Obst ist eine uralte Methode um Obst für eine lange Zeit haltbar zu machen. Erste Berichte über das Dörren stammen dabei bereits aus dem Mittelalter. „Damals“ wurde hierfür das zu dörrende Obst auf Schnüren aufgefädelt und an warmen Orten für viele Tage bzw. Wochen aufgehängt um die Früchte zu dehydrieren, sprich: Dem...Read More
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on VkontakteShare on Vkontakte

Ein Dessert aus 1001er Nacht

Allgemein
Man mag es vielleicht vermuten, aber ich bestätige es auch gerne: Ich lade hin und wieder gerne ein paar Freunde zum Essen ein. So veranstalteten wir kürzlichen einen Mottoabend bei dem alles aus dem arabischen Raum erlaubt war. Das Dessert wurde dabei von meiner Wenigkeit aufgetragen. Ich war bei der anfänglichen Recherche ein wenig überrascht, obwohl...Read More